Konflikte klären


Das Ziel in der Konfliktklärung und Mediation ist Klarheit bei den Beteiligten über ihr Miteinander, ihre Kommunikation, ihre Kooperation und ihre Spannungen. Wenn diese Klarheit geschaffen worden ist, dann entscheiden sie gemeinsam darüber, welche Lösungen ihnen als tragfähig erscheinen. Meine Rolle ist dabei, zur Klarheit zu verhelfen. Ich moderiere den Lösungsfindungsprozess so, dass sich jeder der Beteiligten gleichermaßen unterstützt sieht. Konfliktklärung heißt, den Austausch zwischen den Beteiligten so gestalten, dass hinter dem beobachtbaren Verhalten, die Beziehungen und Gefühle gesehen werden können. Konflikte können dann erkannt werden, als das was sie sind, als Ausdruck einer inneren Not.

 

  • Wie unterstütze ich Sie:

- Klärung von Konflikten im innerbetrieblichen Kontext ...

- zwischen Einzelpersonen, in und zwischen Teams und

- auf allen hierarchischen Ebenen

- Beratung im Vorfeld über die Herangehensweise

- Beratung beim Auffinden der systemischen Ursachen im Kontext der Gesamtorganisation

 

  • Was haben Sie davon?

- Sie sparen Kosten, denn die im Konflikt gebundenen Ressourcen werden wieder frei

- Sie sparen Zeit - gelöste Konflikte erleichtern die Zusammenarbeit

- Sie entwickeln die Organisation weiter - Konflikte zeigen, wo die Organisation besser werden kann

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Entwicklungsberatung Gerhard Leinweber

Anrufen

E-Mail